Mittwoch, 17. September 2014

Arbeiten, wo es am Schönsten ist...

Auch in Zeiten von noch so tollen Nähmaschinen - und ich muss sagen, ich habe mein Schätzchen wirklich lieben gelernt :-) - muss man manche Arbeitsschritte einfach von Hand arbeiten... Eigentlich mag ich diese Handnäherei nicht wirklich, aber man kann sich das Ganze ja auch ein wenig versüßen oder? Also habe ich das Nützliche mit dem Schönen verbunden und mich samt Auftragsarbeit und einem Käffchen nach draußen gesetzt...

Das Leben kann so schön sein. :-)





Euch allen da draußen sonnige Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen