Sonntag, 5. Juli 2015

Tischtennisschlägertaschen... was für ein Wort *lach*

Meine Kinder wollten unbedingt Tischtennis spielen - und wie das so ist, Mama und Papa müssen natürlich mit ;-) Also haben wir uns vier Schläger samt Bällen gekauft... die danach lose hier herumlagen, was mich ziemlich gestört hat.

Gibt es einen besseren Grund, sich mal wieder ans Tüfteln zu machen?

Nach dem Prototypen habe ich noch ein wenig am Schnitt gebastelt und bin jetzt dabei, zwei weitere Taschen für den Shop zu nähen.




Und nachdem vor ein paar Tagen mein allerneuestes Schätzchen bei uns eingezogen ist, gehen jetzt auch tolle Schriftzüge und andere Bügelbildchen.



Ich kann es ehrlich gesagt kaum erwarten, damit weiter herumzuexperimentieren und zu sehen, was man alles aus dem Maschinchen herausholen kann ;-)

Und obwohl ich gedacht habe, dass ich die wichtigsten Farben für den Anfang schon mitbestellt habe, brauche ich driiiiingend Nachschub...

Wird gleich  noch bestellt und bis ich folientechnisch ausreichend ausgestattet bin, bastle ich mal weiter an dem Kürkleid, das ich schon sooooo lange vor mir herschiebe *g*


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen